Gut gerüstet mit unserem individuellen Datenschutzkonzept für Ihr Unternehmen

Datenschutz und IT-Sicherheit sind zwei Seiten einer Medaille. Zusammen sind sie die Voraussetzungen für eine gesetzeskonforme und sichere Aufstellung Ihres Unternehmens in der digitalisierten Wirtschaft. Wir helfen Ihrem Unternehmen, die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts anzunehmen und es zukunftsorientiert aufzustellen.

Ein stringent aufgebautes Datenschutzkonzept schützt Sie nicht nur vor behördlichen Auflagen und Bußgeldern. Zunehmend bewerten Banken und Versicherungen Unternehmen beim Abschluss von Kredit- oder Versicherungsverträgen anhand der Qualität des Datenschutzkonzeptes und dessen tatsächlicher Umsetzung. Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite.

Die DATHA GmbH ist eine Joint Venture Beteiligung der KAPELAN ))) Medien GmbH. Hier verbinden wir juristische mit IT-Kompetenz um Ihnen Datenschutz im Komplettprogramm bieten zu können. Zusammen erstellen wir für Sie hochwertige Datenschutzkonzepte und begleiten Sie in sämtlichen Datenschutzfragen.

So gehen wir vor

Brauche ich einen Datenschutzbeauftragten?

Nach § 38 BDSG-neu ist zwingend ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen, wenn in einem Unternehmen mindestens zehn Personen mit der automatisierten Verarbeitung personen­bezogener Daten beschäftigt sind oder aufgrund des Tätigkeitsfelds des Unternehmens oder der Art der erhobenen Daten ein Datenschutzbeauftragter vorgeschrieben ist.

Achtung: Auch wenn ein Datenschutzbeauftragter nicht für Sie vorge­schrieben ist, müssen auch Sie in Ihrem Betrieb die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einhalten!